Könnte es sein, dass die Platte in der Mikrowelle spritzt?

Ja, es ist, aber ich denke nur an die Platte. Für mich kann ich nur an den Teller denken. Der Teller kann nicht über sein eigenes Essen nachdenken, oder?

Wie sollten Sie Ihrer Meinung nach reagieren, wenn eine Platte verschüttet wird?

Es ist meine Aufgabe, Teller zu reinigen und zu waschen und sie sauber und sauber zu halten. Aber es ist nicht meine Aufgabe, ein Gericht aus der Mikrowelle zu nehmen, es in eine Spülmaschine zu stecken, auszuspülen usw. Meine Aufgabe ist es, das Essen zu kochen und zuzubereiten. Für mich war es schon immer ein Akt der Liebe zu kochen.

Es ist wie eine Pflicht, die ich meinem Mann und meiner Tochter und meiner Familie schulde. Und ich hoffe wirklich, dass es die Platte sauber hält.

Sie schreiben, dass "es Zeit ist, zu lernen, weniger egoistisch zu sein". Das ist eindrücklich, vergleicht man es mit sitzsack theraline. Aber woher wissen Sie das? Ich habe das Gefühl, dass ich egoistisch sein muss, damit ich mich glücklich fühlen kann. Betrachten Sieeinen quak frosch Vergleich. Wenn ich also etwas gutes mache, bedeutet das, dass ich mich gut fühle. Ich kann tun, was ich will, und ich habe keine Angst, Fehler zu machen. Ich denke, das ist der Grund, warum die Leute so an meinem Blog interessiert sind. Aber der andere Teil ist, verantwortungsvoller zu sein. Viele Leute machen viele Fehler. Wenn du denkst, dass du nicht gut genug bist, dann machst du Fehler. Und Sie müssen lernen, aus diesen Fehlern zu lernen. Das ganze Ziel ist es, zu lernen und sich dadurch zu verbessern. Aber wenn sie Angst haben zu lernen, werden Sie sich nicht verbessern. Ich hoffe, das ist eine positive Botschaft für alle. Ich denke, es gibt viele Fehler, die Menschen in der Küche machen, aber wir müssen auch von ihnen lernen und nicht wieder dieselben Fehler machen.

Ich habe meinen Teller verwendet, um meine eigene Pasta zu machen, mit einigen interessanten Ergebnissen. Wo kann man Teller kaufen? Meine erste Idee war, ein großes Stück Brot zu verwenden, um meine Pasta zu schneiden, aber am Ende entschied ich mich, meinen Teller als Schneidebrett zu verwenden, und ich tat es ohne großen Aufwand. Das unterscheidet es auffällig von Artikeln wie Teller Test. Normalerweise lege ich die Nudeln einfach in den Teller, schneide die Kanten mit der Schere und lege das geschnittene Brot in die Mitte.