Beste Lattenrost 90x20 cm?

Der vom deutschen Markt, weil es billig und einfach ist. Es ist so einfach, dass ich mehr von ihnen gemacht habe!

Ich liebe diesen Teller: Die Lattenrost ist perfekt für den Tisch ohne Unterstützung. Es ist so leicht und robust. Hierdurch ist es aller Voraussicht nach besser als cotton club online shop. Ich war auf der Suche nach einem Teller zu Hause zu machen, so beschloss ich, eine meiner eigenen zu machen. Mein Plan war einfach: Machen Sie einfach einen Teller, den ich an eine Wand hängen könnte, und verwenden Sie ihn für eine Woche Abendessen.

Sie können eine Datei mit vollständigen Anweisungen (Sie müssen ein Konto bei MyFitnessPal haben) für alle Schritte herunterladen, einschließlich Fotos der fertigen Platte.

Auf geht es! Ich beginne mit den grundlegenden Schritten und gehe dann zu den verschiedenen Plattentypen über. 1. Grundplatte Hier erhalten Sie eine einfache Lattenrostplatte. Es ist ziemlich billig, ich kaufte meine für 2 Euro und es ist eine wirklich gute Grundplatte, sehr robust, mit viel Platz für Platten. Es hat einen Plattenhalter mit Schlitzen für die Platten. Dies ist die sehr grundlegende, ich kaufte dies, weil ich es zum ersten Mal verwenden wollte. Es passt in die Ecke des Regals, und Sie können die Platten auf dem Regal, nur auf dem Boden oder auf dem Regal selbst. Sie können Platten hinzufügen, indem Sie einen Plattenhalter auf die Kante schieben. Dies ist ein besserer Weg, Sie müssen nur eine Platte in den Schlitz des Plattenhalters legen (wie Sie auf dem Bild finden werden). Sie können eine zweite Platte in den Halter schieben und es wird später hinzugefügt. Hierdurch ist es wohl sinnvoller als metabo bs 18 ltx quick. Auf der linken Seite wird die Metallabdeckung, die am Regal befestigt ist, an der Wand des Hauses platziert. Dies ist die einzige Möglichkeit, Platten zu speichern, da sie als Objekt platziert werden, das von einem Ort zum anderen verschoben werden soll, was bedeutet, dass der Halter immer vor Ihnen steht. Hier sind ein paar weitere Bilder von einem Plattenhalter. Dies ist eine der einfachsten Typen von Plattenhaltern. Als es installiert wurde, musste ich nur eine Metallplatte hinzufügen. Diese wurde mit einem Blech gemacht, das ich herumliegen hatte, das mit einem sehr scharfen Messer geschnitten wurde, was das Metall aussehen lässt, als ob es aus sehr weichem Stahl ist, und ich bin sicher, es ist es. Die andere Platte wurde in der entgegengesetzten Weise mit zwei Teilen eines Metallrahmens am Regal befestigt. Nach der Installation dieser beiden Platten konnte ich den Plattenhalter in der Ecke des Raumes platzieren, der nach außen gerichtet ist. Betrachten Sieden tanglewood westerngitarre Testbericht. Das Bild oben ist das Ergebnis dieser einfachen Arbeit.

Dies ist ein wichtiger Teil der Installation. Sie müssen den Halter auf den Tisch legen und ihn dann anheben und in die Ecke verschieben. Sie müssen die gesamte Installation mit einem einzigen Schnitt machen, der Ihnen hilft, Fehler während der Installation zu vermeiden. Dies ist eine einfache Tabelle. Ebenfalls kann Teller Test einen Testlauf sein. Wenn Sie mehr als eine Platte haben, können Sie den Halter leicht platzieren, indem Sie ihn um 90 Grad drehen. Die Platte ist etwas größer als der Plattenhalter. Das Ganze sieht einem einfachen Becherhalter ähnlich. Ich wollte, dass der Halter wie ein normales Möbelstück aussieht, also habe ich ihn so gemacht, dass er nicht wie ein Gegenstand aussieht, der gestohlen werden könnte. Der Boden hat keine Löcher.